Geschichte

    

In Bludenz ab 7.Oktober neu und einzigartig präsentiert sich der Ariane Felice Store in der Innenstadt - Mühlgasse 7.  Nach einer langwierigen Renovierungshase des Jahrhundert alten Gemäuers, bis hin zur neu Gestaltung der Außenfassade, freut sich die Inhaberin Ariane Bitschnau-Brändle über die gelungene Eröffnung.   Spezialisiert auf Taschen, Accessoires und eigene Designs  hat sich die gelernte Schneiderin schon vor 3 Jahren  in Götzis selbständig gemacht  um ihre  Kreativität und Hingabe zu Mode und Design nach außen zu tragen.

 

Als sie dann vor einem Jahr von einer befreundeten Geschäftsinhaberin aus Bludenz den Tipp bekam, ein frei werdendes Geschäftslokal in Bludenz zu besichtigen, verliebt sich Ariane sofort in die alten Gemäuer und in die gesamte Mühlgasse.

 

Obwohl sie sich in der Vorbereitungsphase mit vielen Widrigkeiten wie z.B. alte Wasserschäden usw. herumschlagen musste, lies sie sich nicht beirren. Sie renovierte und gestaltete mit Hilfe der Familie und ihrer besten Freundin Barbara, in Eigenregie und hunderten Arbeitsstunden  liebevoll ihr neues Geschäftslokal.

 

Sortiment 

 

Der Emotionale Zugang zu Mode und Design spiegelt sich auch im angebotenen Sortiment wider. So suchte Ariane  über Monate nach Designern und Herstellern bei neben einer hohen Qualität, die Herkunft bzw. Entstehung der Materialien und die Produktionsbedingungen nachvollziehbar sind.

 

Dies ist ihr speziell bei den Taschen welche vorwiegend aus sehr hochwertigem Leder und auch Harrys Tweed aus Schottland gefertigt werden besonders wichtig.

 

Natürlich sucht sie gerade für den Bereich Accessoires laufend auf Messen und direkt in den Modemetropolen nach speziellen Stücken für ihre Kundschaft.

 

 Im hinteren Gewölbe der Geschäftsräumlichkeiten entsteht gerade ein Atelier in dem sie weiterhin  ihre kreativen Fähigkeiten umsetzen kann. Dort fertigt sie sowohl passende Bekleidungstücke für Foto Shootings aber auch Mode Accessoires bis hin zu Einrichtungsgegenständen.